2. Mannschaft News


Im Bild: Marvin (links) und Tobias Velte (rechts) überreichen TSV-Marketingleiter und Trainer der 2. Mannschaft Dennis Marschner den neuen Trikotsatz

Felsenbergbräu wird neuer Sponsor !

 

Wir freuen uns die Gebrüder Velte und ihr Felsenbergbräu als neuen Sponsor begrüßen zu dürfen.

 

Der TSV bedankt sich bei unser neu gegründeten Brauerei für den tollen - natürlich blau-weiß gestreiften - Trikotsatz.

 

Sicher jetzt schon ein echtes Kulttrikot !!

 

Neben dem neuen Trikotsatz der zweiten Mannschaft, werden die Jungunternehmer auch eine Werbebande in der Felsenberg-Arena anbringen lassen und ein Liter Bier pro geschossenes Tor spenden.

 

Unterstützen auch Sie weiterhin unseren TSV mit einem Besuch und unseren Partner Felsenbergbräu UG - haftungsbeschränkt mit dem Genuss eines Schwieberdinger Weizens oder einem Schwieberdinger Hell.

 

Prost Schwieberdinger und willkommen in der TSV Familie!



Gerechte Punkteteilung nach großem Kampf

 

Unsere Zweite holt beim selbsternannten meisterschaftskandidaten vfb tamm einen Punkt und startet mit einer bunten Mischung der Mannschaft erfolgreich in die Saison. 

 

Geplagt von vielen verletzten und heimaturlaubern war unsere zweite auf die Hilfe von a Jugend, erste Mannschaft und nicht mehr aktiven Spielern angewiesen. Mach glücklicher erster Halbzeit in der der Pfosten und Dennis Marschner auf der Linie einen Rückstand verhindern konnte und man selbst die wenigen Chancen die sich ergaben nicht konsequent nutzen konnte, ging es mit einem 0:0 in die Pause. Großchancen waren auch in Halbzeit 2 eher selten, so dass letztlich ein Foulelfmeter für den Rückstand in Minute 54 sorgte. Durch eine taktische Umstellung und das frühere anlaufen der Heimmannschaft gelang es uns langsam die Oberhand zu erlangen und konnten uns durch einen schönen Treffer von guiseppe Masso, nach schöner Vorarbeit durch  den eingewechselten enes "seco" secovic den Ausgleich erarbeiten. Nur 6 Minuten später setzte sich mads gregersen im Laufduell gegen seinen bewachen durch und verwandelte denn langen Ball von Daniel Krämer eiskalt zum 2:1 Führungstreffer. In der Schlussphase konnte der vfb noch einmal einige nadelstiche setzen und durch einen abstimmungsfehler in der Hintermannschaft sogar noch den Ausgleich erzielen. 

Alles in allem ein am Ende leistungsgerechtes, hart erkämpftes unentschieden, bei dem unsere zweite sicherlich von einem gewonnen Punkt im Kampf um den klassenerhalt sprechen kann. 

Bereits am Freitag Abend geht es zu Hause um 19:30 Uhr gegen die zweite Mannschaft der SpVgg Renningen.

 

22.08.2021


Neuer Trainer für die 2. Mannschaft

 

Für die Saison 21/22 übernimmt mit Dennis Marschner ein alter Bekannter und TSV Urgestein auf der Trainerbank unserer Zweiten Mannschaft.

 

Wir freuen uns, dass wir mit Dennis einen erfahrenen Mann für diese Aufgabe verpflichten konnten. Dennis hat seine Expertise bereits in der Saison 17/18 unter Beweis gestellt, als der ehemalige TSV Oberliga Spieler  die Zweite Mannschaft erfolgreich zum Klassenerhalt führte, ehe er nach dieser erfolgreichen Saison wieder als Spieler aktiv wurde. Dennis Team wird bei seiner zweiten Amtszeit komplettiert  von Christoph Hach (Spielleiter 2. Mannschaft) und Fabian Kaufmann (Betreuer), die ihn tatkräftig unterstützen werden.

 

Wir wünschen Dennis, seinem Team und der 2. Mannschaft eine erfolgreiche Saison 21/22.