C 1: Turniersieg in Großbottwar

Licht und Schatten wechselten sich in der Vorrunde beim Hallenturnier in Großbottwar ab. Der völlig verdienten Auftaktniederlage gegen Markgröningen folgte ein klarer 4:0 Sieg gegen SGM Ingersheim/Hessigheim. Das anschließende Spiel gegen GSV Erdmannhausen ging leider knapp verloren und das letzte Gruppenspiel gegen SGM Höpfigheim/Großbottwar wurde 1:0 gewonnen. 6 Punkte reichten überraschenderweise in einer ausgeglichenen Gruppe zum Erreichen des Halbfinales. Dort konnten sich unsere Jungs gegen die Spvgg Kleinaspach verdient mit 2:1 durchsetzen. In einem packenden Finale gegen die spielstarken Jungs der SGM Sachsenheim konnte nach Rückstand, Ausgleich, Führung und erneutem Ausgleich aufgrund der besseren Chancenverwertung mit einem am Ende verdienten 4:2 Sieg der Turniersieg eingefahren werden. Den 1. Platz erreichten: Tim W, Bjarne, Felix, Adrian, Mika, Nelson, Luca, Fadil und Navid. Glückwunsch Jungs.